In unserem Online-Shop finden Sie eine kleine Auswahl aus unserem Sortiment. Wir freuen uns, Sie in unserem Fahrradgeschäft in Hilden begrüßen zu dürfen.

Was ist die MIPS-Technologie?

 

MIPS – das steht für Multi-Directional Impact Protection System. Das von schwedischen Medizinern und Ingenieuren ersonnene System wurde konstruiert, um auch dann Schutz zu bieten, wenn das menschliche Gehirn bei einem Schrägaufprall (= multi-directional impactstarken Rotationsbewegungen ausgesetzt wird. Helme ohne MIPS-Technologie bieten zwar auch Schutz – allerdings nur bei linearen Aufprallszenarien, also wenn der Kopf nicht schräg, sondern gerade auf einen Gegenstand/Untergrund auftrifft – was in der Praxis vernachlässigbar selten vorkommt.

Bollé setzt bei künftiger Helmentwicklung komplett auf MIPS | RadMarkt

Was bedeutet Rotationskraft in diesem Fall?

In den seltensten Fällen stürzen Rad- oder Skifahrer senkrecht auf den Boden wie ein Stein, den man aus der Hand fallen lässt. Speziell beim Outdoorsport vollführt der Sportler während des Sturzes oft eine Rotationsbewegung – zum Beispiel, wenn er sich beim Stürzen noch vom Rad abstößt oder ihn beim Skifahren Bodenwellen aushebeln und er schräg auf dem Boden aufkommt. Die dabei auf den Kopf einwirkenden Kräfte soll MIPS abfangen bzw. vermeiden, damit sie keine Verletzungen an Kopf und Gehirn verursachen.

 


Was ist die MIPS-Technologie?   MIPS – das steht für M ulti-Directional I mpact P rotection S ystem . Das von schwedischen Medizinern und Ingenieuren ersonnene System... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist die MIPS-Technologie?

 

MIPS – das steht für Multi-Directional Impact Protection System. Das von schwedischen Medizinern und Ingenieuren ersonnene System wurde konstruiert, um auch dann Schutz zu bieten, wenn das menschliche Gehirn bei einem Schrägaufprall (= multi-directional impactstarken Rotationsbewegungen ausgesetzt wird. Helme ohne MIPS-Technologie bieten zwar auch Schutz – allerdings nur bei linearen Aufprallszenarien, also wenn der Kopf nicht schräg, sondern gerade auf einen Gegenstand/Untergrund auftrifft – was in der Praxis vernachlässigbar selten vorkommt.

Bollé setzt bei künftiger Helmentwicklung komplett auf MIPS | RadMarkt

Was bedeutet Rotationskraft in diesem Fall?

In den seltensten Fällen stürzen Rad- oder Skifahrer senkrecht auf den Boden wie ein Stein, den man aus der Hand fallen lässt. Speziell beim Outdoorsport vollführt der Sportler während des Sturzes oft eine Rotationsbewegung – zum Beispiel, wenn er sich beim Stürzen noch vom Rad abstößt oder ihn beim Skifahren Bodenwellen aushebeln und er schräg auf dem Boden aufkommt. Die dabei auf den Kopf einwirkenden Kräfte soll MIPS abfangen bzw. vermeiden, damit sie keine Verletzungen an Kopf und Gehirn verursachen.

 


Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
LUMOS Ultra MIPS Jet White LUMOS Ultra MIPS Jet White
Lumos Ultra MIPS Der ULTRA MIPS von LUMOS ist ein Radhelm für jedermann. LUMOS hat einen noch gezielteren und benutzerorientierten Ansatz gewählt, um nützliche Extras wie das Visier, die Belüftung und die Reduktion des Gesamtgewichts zu...
160,00 € *
Lumos Kickstart Mips Lumos Kickstart Mips
Lumos Kickstart Mips Der Next Generation Fahrradhelm. Lumos ist der erste smarte Fahrradhelm der Welt, der formschön Frontlicht, Bremslicht, Blinklicht und Helm zu einem Ganzen vereint. Mit 48 Einzel-LEDs auf der Vorder- und Rückseite...
220,00 € *
Zuletzt angesehen